Brautjungfern- warum ich die Idee liebe

Heute möchte ich euch etwas über Brautjungfern und ihre Aufgaben erzählen.

Ich lese in diversen Hochzeitsforen immer: Warum brauche ich überhaupt Brautjungfern?

Fangen wir mal ganz von vorne an.

Früher waren die Brautjungfern dazu da, böse Geister von der Braut abzulenken und zuverwirren. Da sie in der Kleidung der Braut sehr ähnlich waren, wussten die Geister nicht, wer die echte Braut ist und konnte somit nicht die Braut besetzen.

Sie sind also ein Schutz vor spirituellen Gefahren gewesen. Heute sind sie eher unterstützend in der Planung miteingebunden.

Nun, das darf natürlich jede selber entscheiden, ob sie eine oder mehrere Brautjungfern möchtet, ich persönlich finde es eine schöne Idee, wenn sie aus engen Freundinnen oder sogar einer Schwester bestehen, die der Braut durch die Vorbereitungsphase und natürlich auch am Hochzeitstag selber helfend zur Seite stehen.

Ich habe euch hier ein paar „Pflichten“ einer Brautjungfern aufgelistet:

  • sie helfen der Braut beim Kleidkauf und auch beim Kauf der Kleider für die Brautjungfern
  • nur wenn sie gefragt werden, geben sie Tipps für Dekoration oder auch für die Musikauswahl
  • sie helfen der ersten Brautjungfer beim Planen des Junggessellinenabschieds
  • sie helfen der Braut ins Kleid und beruhigen sie vor der Trauung
  • sie sind sozusagen die gute Seele der Hochzeit

Deswegen ist es wichtig, dass ihr nicht irgendwelche Mädels auswählt sondern diejenigen, denen ihr vertraut und auf die ihr auch zählen könnt. Ihr sollt ein gutes Gefühl haben und euch unterstützt fühlen.

Ob es 2 Brautjungfern sind oder 10 das entscheidet jede Braut selbst, lasst euch nichts aufzwingen und hört auf euer Bauchgefühl. Das Wichtigste ist nämlich, dass ihr euch mit eurer Entscheidung wohlfühlt und euer Tag somit unvergesslich wird. Denn je weinger Stress ihr habt, desto entspannter seid ihr und könnt den Tag in vollen Zügen geniessen.

<3 Julia

2016-03-27_00012016-03-27_00022016-03-27_00032016-03-27_00042016-03-27_00052016-03-27_00062016-03-27_00072016-03-27_0008

 

 

Hallo, ich bin Julia
Als detailverliebte Hochzeitsfotografin begleite ich euch an eurem großen Tag. Gemeinsam erschaffen wir Erinnerungen, wenn wir wunderschöne, vergängliche Momente für immer festhalten!
Ratgeber für alle, die heiraten
Ihr habt euch verlobt und möchtet nun euren Tag planen? Perfekt!
Mit diesem Ratgeber bekommt ihr Tipps und Tricks für euren großen Tag und noch mehr!
Hochzeitsfotografin gesucht?
Boudoir-Shooting

Lies hier weiter:

Portraits Stuttgart

Portraits – Marcus

Ja heute seht ihr einen Themenbereich, den man eher selten auf meiner Seite sieht: Männer Portraits. Allerdings muss ich gestehen, es hat unfassbar viel Spass

weiterlesen »
Du bist eingeladen!

Trag dich zum Newsletter ein und du bist die Erste die erfährt, wenn es freie Termine für Boudoir und Cover Shoots gibt!